Seit Dezember 2015 gibt es an der Uhlandschule den Ankerplatz.

Hier können Kinder ihre große Pause verbringen, wenn sie auf dem Schulhof eine Auseinandersetzung mit anderen Kindern hatten und einen Gesprächspartner brauchen, um den Streit zu klären.

Im Hafen wartet ein Hafenmeister auf die Kinder (die Sonderpädagoginnen Frau Cortner und Frau Dalinghaus sowie der Schulsozialarbeiter Herr Burczyk), der die Hintergründe mit den Schülerinnen und Schülern bespricht und Handlungsalternativen findet, um die Kinder dann wieder aufs offene Meer zu entlassen, sodass sie an der nächsten Hofpause wieder teilnehmen können.

In den Hafen können auch Kinder einlaufen, die eine Auszeit brauchen. Ein Ort für ein ruhiges Gespräch oder ein angeleitetes Spiel bietet häufig die Möglichkeit, mit neuer Energie und Entspannung in die nächste Unterrichtsstunde zu gehen.

Der Ankerplatz unterstützt die Realisierung einer angemessenen Pausenkultur an der Uhlandschule, in der Pausenregeln bewusst gelebt und umgesetzt werden.

 

Kontakt

Uhlandschule Werne
Uhlandstraße 13
59368 Werne

Telefon: 02389 / 40 20 99-0
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kalender

◄◄
►►
Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
No Image
Die Kinder der vierten Jahrgänge erhalten ihre Zeugnisse in Kopie sowie den Anmeldeschein für die [...]
Datum :  Donnerstag, 7. Februar 2019
8
No Image
An diesem Tag haben alle Klassen nur drei Unterrichtsstunden (bis 11 Uhr).
Datum :  Freitag, 8. Februar 2019
9
10
11
No Image
Tausch der unterschriebenen Kopie gegen das Original, Gesprächsangebot
Datum :  Montag, 11. Februar 2019
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28